Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 18:46

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Rechtslage

In diesem Forum werden Rechtsfragen bezüglich der FKK diskutiert. Bitte beachtet, daß dies absolut unverbindlich ist.
 
Beiträge: 393
Registriert: 19.09.2006
Wohnort: Großraum Ffm
Geschlecht: Paar

Rechtslage

Beitrag von PundV » Mi 1. Aug 2018, 12:01


Benutzeravatar
 
Beiträge: 314
Registriert: 31.12.2011
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 52

Rechtslage

Beitrag von NackteBohne » Mi 1. Aug 2018, 15:31

Zuletzt geändert von Horst am Mi 1. Aug 2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beitrag an vorhandenes Thema angefügt

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3335
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Rechtslage

Beitrag von Zett » Mi 5. Dez 2018, 23:04

1. Link von PundV:
unter 7.: "allgemein anerkannten Regeln der ungeschrie­benen Gesell­schafts­ordnung". Hier haben wir wieder das "gesunde Volksempfinden", gleicher Inhalt, neue Verpackung, unser "Sittengesetz".


Konkretes Beispiel aus der Heimat und wie es diskutiert wird:
Artikel vom 3.12.18 in der »Chemnitzer Morgenpost«/ »Tag24.de«. Hier bin ich - wie ja von "vielen" sehnlichst gewünscht - in voller Winter-Montur zu sehen:
https://www.tag24.de/nachrichten/limbac ... eit-888977

Sehr viel positive Kommentare bei facebook: https://www.facebook.com/Limbach.Oberfrohna.lebt/

In einem zweiten Artikel wird der rechtliche Aspekt angesprochen:
https://www.tag24.de/nachrichten/limbac ... bar-889921

 
Beiträge: 105
Registriert: 06.11.2016
Wohnort: Bonn am Rhein
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Rechtslage

Beitrag von BareBonn » Mi 5. Dez 2018, 23:33

Hi!

PundV hat geschrieben:http://www.bento.de/today/nackt-in-der-oeffentlichkeit-wo-darf-ich-mich-ueberall-ausziehen-2662017/#ref=ressortbox


Sehr guter Artikel!

BiB

Benutzeravatar
 
Beiträge: 790
Registriert: 12.04.2012
Wohnort: Flensburg
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 47

Re: Rechtslage

Beitrag von nordnackt » Do 6. Dez 2018, 06:36

@Zett: Respekt!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2121
Registriert: 05.12.2005
Wohnort: Lübben im Spreewald
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ruf nicht an!
Alter: 63

Re: Rechtslage

Beitrag von Bummler » Do 6. Dez 2018, 08:36

Ja, besonders die Gummistiefel sind witzig.

 
Beiträge: 105
Registriert: 06.11.2016
Wohnort: Bonn am Rhein
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Rechtslage

Beitrag von BareBonn » Do 6. Dez 2018, 20:36

Hi!

Bummler hat geschrieben:Ja, besonders die Gummistiefel sind witzig.


Du hast doch nicht etwa etwas gegen Gummistiefel? ;-þ

BiB

P.S. Guter Auftritt, Zett!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3288
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Rechtslage

Beitrag von Aria » Do 6. Dez 2018, 21:21

nordnackt hat geschrieben:@Zett: Respekt!
Auch von mir.

 
Beiträge: 1639
Registriert: 28.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Rechtslage

Beitrag von Tim007 » Do 6. Dez 2018, 22:27

Tolle Aktion.

Ich hatte mir Zett immer völlig anders vorgestellt.
Ein Foto, und man (= Tim) denkt: was für ein netter Kerl.

Positiv auch der Artikel:

Denn wo darf man sich überhaupt ausziehen – und wo nicht? Und was passiert, wenn ich dort blank ziehe, wo es nicht gestattet ist?

Diese Fragen klären wir hier für euch. Damit ihr euch ruhigen Gewissens nackig machen könnt, wenn euch danach ist.


Zurück zu FKK & Recht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast