Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 16:57

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Gemeinsame Aktivitäten wie Treffen, Wandern, Radfahren usw. von lokaler, regionaler oder überregionaler Bedeutung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1670
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 59

10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Beitrag von Horst » Mo 14. Dez 2015, 23:46

Hallo,

am Neujahrstag, den 01.01.2016, 13.00 Uhr, treffen wir uns wieder an der Grube Prinz von Hessen, die zwischen Darmstadt und Dieburg liegt, zu unserem traditionellen Anbaden. Anschließend wollen wir noch zu einem Glühwein einkehren. Es besteht auch die Möglichkeit etwas zu essen.

Hinterher bietet sich am späteren Nachmittag noch optional ein Besuch in einer Saunalandschaft in der Nähe an.

Wer dabei sein möchte, kann sich über das Formular anmelden:
>> Teilnahme am Anbaden bei Frankfurt <<

Wer nach dem Anbaden mit zum Einkehren kommt, gibt das bitte bei seiner Anmeldung mit an, damit entsprechende Sitzplätze in der Gaststätte reserviert werden können.

Gruß
Horst

 
Beiträge: 1375
Registriert: 28.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: 10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Beitrag von Tim007 » Di 15. Dez 2015, 09:07

Tolle Aktion, Horst!
Schade, dass Ffm so weit weg ist ...

 

Re: 10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Beitrag von ludo » Do 17. Dez 2015, 18:11

Bin über Silvester und Neujahr leider weg, sonst wäre ich gerne dabei...

 
Beiträge: 83
Registriert: 28.09.2014
Wohnort: Baden-W. (HD)
Geschlecht: Paar
Alter: 53

Re: 10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Beitrag von Heepy » Do 17. Dez 2015, 19:09

Bis wann musst Du spätestens Bescheid wissen?
Gruß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1670
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 59

Re: 10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Beitrag von Horst » Do 17. Dez 2015, 23:58

Heepy hat geschrieben:Bis wann musst Du spätestens Bescheid wissen? ...
Hallo,

für den Fall der Einkehr, sollte eine Entscheidung getroffen und eine Anmeldung bis zum 30.12.2015 vorgenommen sein, damit eine Berücksichtigung bei der Sitzplatzreservierung in der Gaststätte erfolgen kann.

Gruß
Horst

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1670
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 59

Re: 10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Beitrag von Horst » Do 31. Dez 2015, 00:59

Tim007 hat geschrieben:Tolle Aktion, Horst! ...
Und Spaß macht es auch.

Am 01.01.2016 können wir auch unser "Zehnjähriges" feiern. :D

Gruß
Horst

 
Beiträge: 15
Registriert: 20.12.2016
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: 10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Beitrag von bubu » Di 20. Dez 2016, 00:42

Hallo Horst,

gibt es am 1.1.17 wieder ein Neujahrs-Anbaden?

Ich bin ganz neu auf diesem Gebiet (Winterschwimmen) und würde gern wissen, ob sich da nur "Einzelkämpfer" treffen, oder ob es Gruppen gibt, die regelmäßig Kaltwassertraining machen oder sich sonstwie vorbereiten.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1670
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 59

Re: 10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Beitrag von Horst » Di 20. Dez 2016, 18:09

bubu hat geschrieben:...gibt es am 1.1.17 wieder ein Neujahrs-Anbaden? ...
Hallo,

auch am 01.01.2017 wird es wieder das für uns schon traditionelle Neujahrs-Anbaden geben. Eine Ankündigung dazu werde ich noch hier in das Forum schreiben.

Wir sind eine kleine Gruppe, die sich inzwischen schon mehrere Jahre zum Anbaden trifft. Wer entsprechend durch Sauna und Kaltwasserbecken abgehärtet ist, für den sollte unser Anbaden kein Problem darstellen.

Gruß
Horst

 
Beiträge: 15
Registriert: 20.12.2016
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: 10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Beitrag von bubu » Di 20. Dez 2016, 18:29

Hallo Horst,

danke für die Antwort. Ich sehe mich leider in keiner Weise als abgehärtet an und suche eigentlich eine Gruppe, wo ein gewisser "Gruppenzwang" stärker sein könnte als mein "innerer Schweinehund". Meine Selbstdisziplin lässt leider sehr zu wünschen übrig, aber wenn ich in einer Gruppe bin, motiviert mich das stärker, wenn es da Leute gibt, von denen ich mir nichts vormachen lassen möchte.

Ich bin über mehrere Zufälle auf dieses Thema gekommen. Unter anderem durch Videos über die russische Taucherin Natalia Avseenko, die splitternackt volle 10 Minuten unter dem Eis getaucht hat. Diese Frau muss eine unglaubliche körperliche und mentale Stärke haben. Dann bin ich auf eine Seite gestoßen "in 30 Tagen vom Warmduscher zum Eislochschwimmer", seine Methode: jeden Morgen die Dusche ein bisschen kälter stellen. Das versuche ich zur Zeit auch, habe mit 30° angefangen und bin jetzt bei 22°. Ich glaube kaum, dass ich mich schon am 1.1. ins Eiswasser wagen kann, aber wie gesagt, mich interessiert, ob es Gleichgesinnte gibt, die sich hin und wieder treffen.

Gruß
Paul

Benutzeravatar
 
Beiträge: 428
Registriert: 17.02.2015
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: Paar
Skype: Auf Anfrage
Alter: 50

Re: 10. Neujahrs-Anbaden am 01.01.2016 bei Frankfurt am Main

Beitrag von Eisbär » Mi 21. Dez 2016, 19:32

Die Grube Prinz von Hessen... Badesee meiner Kindheit. :-)
Werd am Neujahrstag mal an euch denken. Alles Gute!

Nächste

Zurück zu FKK Unternehmungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste